Auf nach Nizza!

Heute nur eine kurze Tour, 120km nach Nizza unser Zwischenstopp mit Strand bevor es morgen für drei Tage nach Recco geht.

Los geht es heute etwas später, aufgrund der kurzen Strecke. Erst geht es wieder zurück ein Stück entlang der Schlucht von Verdon, danach über den letzten Pass (1172m), es folgt ein langer Weg hinunter ins Tal und bis zum Meer bei Nizza.

Es ist ein ruhige, aber trotzdem auch kurvige Strecke bis kurz vor Nizza.

Das nervigste heute ist die Fahrt durch die City und die Parkplatzsuche, den das Hotel hat entgehen der Ausschreibung keine Parkplätze.

Nervt.

Abendessen gab es heute bei einer kleinen Pizzeria um die Ecke, dessen Besitzer strunzendicke war.

Am Ende kommt es dann noch dicker als uns eine Französische Russin den Gefunden Parkplatz streitig macht und mit der Polizei droht. Sorry meine Nizza Erfahrung endet negativ, trotz Strandbesuch und mit Kopfschmerzen.

Ich freue mich auf Recco. N8

Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!Auf nach Nizza!

 6,160 total views,  1 views today