Heim im Allgäu

Nach zwei Tagen sind wir nun wieder heim in Allgäu. Trotz der Probleme hatten wir noch eine gute aber auch anstrengende Heimfahrt.

Der Pass am Col de Menee auf dem Weg von Die nach Chambery war noch mal ein schöner und lohnender Abschluss vor der Autobahn durch Frankreich und die Schweiz.

Wir übernachteten bei Bern-Neuenegg und sind dann heute Nachmittag wohlbehalten angekommen.

Das Motorrad ist aufgeladen und morgen geht’s auch für mich heim.

Mal sehen ob wir es 2021 schaffen die Tour nochmal zu fahren.

2020 geht es zum Zweiten mal nach Indien.

 581 total views,  1 views today